Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Liste der Städte springen Direkt zum Hauptmenü springen
Künstlerblick. Clemens, Sigmund & Siecaup
Pfeil - Audiodescription ausklappen
In der Bildmitte und im Vordergrund platziert ist die geschnitzte Figur "Maria mit Kind" von Dries Holthuys (1480-1499). Die linke Hintergrundhälfte ist schwarz, in der rechten Hintergrundhälfte ist der Ausschnitt eine "gemalten Realität" von Ulrike Sicaup zu sehen.

Künstlerblick. Clemens, Sigmund & Siecaup

Jubiläumsaustellung
06.05. - 27.09.2020
Museum für Angewandte Kunst Köln MAKK
Köln

August 2020


Michael Ende - Die unendliche Geschichte und andere Klassiker08.03.2020 - 06.09.2020
Kartenlink
Bilderbuchmuseum Burg Wissem
Di-So 11-17 h
Burgallee 1, 53840 Troisdorf
02241-8841421
Informationen zur Barrierefreiheit

  • Textinformation zur Barrierefreiheit
  • Behindertenparkplatz
  • Fahrstuhl für Rollstuhl zugänglich
  • Behindertengerechte Toilette
  • Barrierfrei zugängliches Cafe
  • Informationen in leichter Sprache vorhanden
  • Assistenzhunde sind erlaubt
  • Führungen für Blinde / Sehbehinderte
  • Weitere Informationen zur Barriererfreiheit
  • Externer Link zu Barrierefreiheitsinformationen der Kunstortwebseite

Das Bilderbuchmuseum Burg Wissem befindet sich in einer denkmalgeschützten historischen Burganlage mit Bauteilen aus drei Epochen. 2 Behindertenparkplätze befinden sich auf der Burgallee vor dem Burgtor. Der Zugang zum Museum erfolgt für Rollstuhlfahrer über eine links neben der Eingangstreppe installierte Hebeplattform, die vom Personal bedient wird. Hier ist eine Klingel vorhanden. Im Gebäude können alle Ebenen mit einem Aufzug erreicht werden. Ein behindertengerechtes WC befindet sich im 2.OG. Zur Nutzung des Aufzugs bitte an der Kasse melden. Behindertengerechte Garderobe/Schliessfächer befinden sich im Foyer.

Gastronomie barrierefrei zugänglich. Assistenzhund nach Anmeldung am Empfang erlaubt. Führungen in Leichter Sprache auf Anfrage möglich. Je nach Ausstellung stehen tastbare Objekte zur Verfügung.

2 Behindertenparkplätze befinden sich auf der Burgallee vor dem Burgtor.
Der Zugang zum Museum erfolgt für Rollstuhlfahrer über eine links neben der Eingangstreppe installierte Hebeplattform, die vom Personal bedient wird. Hier ist eine Klingel vorhanden. Im Gebäude können alle Ebenen mit einem Aufzug erreicht werden. Kabineninnenmaß: T 130 cm x B 100 cm. Zur Nutzung des Aufzugs bitte an der Kasse melden.
Ein für Rollstühle geeignetes WC befindet sich im 2.OG und kann mit dem Aufzug erreicht werden. Zur Nutzung des Aufzugs bitte an der Kasse melden.
Das "Caffé dell Arte" auf dem Burghof ist ebenerdig und barrierefrei zugänglich.
Führungen in Leichter Sprache auf Anfrage möglich.
Assistenzhund nach Anmeldung am Empfang erlaubt.
Bei einigen Ausstellungen stehen tastbare Objekte zur Verfügung.
Führungen in Leichter Sprache auf Anfrage möglich. Bei den Mitmach-Ausstellungen stehen oft tastbare Objekte zur Verfügung.