Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Liste der Städte springen Direkt zum Hauptmenü springen
Franziska Nast –  RRRRReality

Franziska Nast – RRRRReality


26.02. - 17.09.2023
Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Remagen

Dezember 2022

Die Kohlezeichnung von Francois Génot zeigt ein wildes blattloses Gestrüpp, so als ob der Betrachter selbst mitten im Gewirr der Stengel und Ranken stehen würde. Dazu trägt auch das riesige Format der Papierarbeit von 270x420 Zentimetern bei.
Die Kohlezeichnung von Francois Génot zeigt ein wildes blattloses Gestrüpp, so als ob der Betrachter selbst mitten im Gewirr der Stengel und Ranken stehen würde. Dazu trägt auch das riesige Format der Papierarbeit von 270x420 Zentimetern bei.

Francois Génot . La décFrancopis Génot, Ubbo Kügler, Masatsugu Okada, Julia Steiner – Zwölf große Zeichnungen06.11.2022 - 18.12.2022
Kartenlink
Kultur Bahnhof Eller
Di-So 15-19 h
Vennhauser Allee 89, 40229 Düsseldorf
0211-2108488



Ill: Francois Génot, La décharge, drawing 9 / 2016, charcoal on paper, 270 x 420 cm


UBOTversusTaFa / Untouchable bubbles of thoughts versus tactile facts...19.11.2022 - 11.12.2022
Vernissage: 19.11.2022 20 Uhr
Kartenlink
plan.d. produzentengalerie
Sa/So 15-18 h u.n.V.
Dorotheenstraße 59, 40235 Düsseldorf
0211-7300257



Ill.: Arthur Ragnarson, small musicbox, copyright A.R. 2022

Click for further information


Die Sammlung. Befragen und Weiterdenken
Kapitel II: Im Wandel der Zeit / Umgang mit kolonialen Vorstellungen und Traditionen
08.02.2022 - 04.12.2022
Kartenlink
K20 Grabbeplatz
Di-Fr 10-18, Sa/So/Fei 11-18, 1. Mi. im Monat 10-22 h
Grabbeplatz 5, 40213 Düsseldorf
0211-8381204
Informationen zur Barrierefreiheit

  • Textinformation zur Barrierefreiheit
  • Behindertenparkplatz
  • Eingang mit Rampe
  • Behindertengerechte Toilette
  • Fahrstuhl für Rollstuhl zugänglich
  • Barrierfrei zugängliches Cafe
  • Führungen in Gebärdensprache
  • Führungen für Blinde / Sehbehinderte
  • Weitere Informationen zur Barriererfreiheit
  • Assistenzhunde sind erlaubt
  • Externer Link zu Barrierefreiheitsinformationen der Kunstortwebseite

Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist in drei Gebäuden beheimatet. K20 Grabbeplatz und K21 Ständehaus sind grundsätzlich barrierefrei. Das Schmela Haus ist aufgrund der besonderen Architektur nicht barrierefrei. Behindertenparkplätze für K20 befinden sich in der Tiefgarage. Der Zugang zu K20 erfolgt über eine flache Rampe (Haupteingang).

Alle Ebenen von K20 sind über einen Aufzug barrierefrei zu erreichen. 1 behindertengerechtes WC befindet sich im EG, ebenso eine behindertengerechte Garderobe mit niedrigen Schliessfächern. Alle Türbreiten in K20 sind für Rolli geeignet.

Besucher mit Gehbeeinträchtigungen können kostenfrei einen Rollstuhl oder Klappstühle für die Dauer des Aufenthalts in der Kunstsammlung an der Garderobe ausleihen (nach Möglichkeit mit vorheriger Anmeldung im Besucherservice). Auf Anfrage werden Führungen für Blinde/Sehbehinderte durchgeführt. Informationen zu Führungen und Vermittlungsangeboten erhalten Sie beim Besucherservice unter Tel.: 0211-8381204, Email:service@kunstsammlung.de.

Das künstlerisch gestaltete Café im 2. OG ist über den Aufzug barrierefrei zugänglich. Ein Assistenzhund ist erlaubt.

In der Tiefgarage unter K20 Grabbeplatz befinden sich 4 Behindertenparkplätze.
Der Zugang zu K20 erfolgt über eine flache Rampe. (Haupteingang)
1 behindertengerechte WC`s befinden sich im EG.
Alle Ebenen von K20 sind über einen Aufzug barrierefrei zu erreichen.
Das Café im 2. OG ist über den Aufzug barrierefrei zugänglich.
Für gehörlose und hörgeschädigte Besucher bietet die Kunstsammlung Führungen in Gebärdensprache an.
Auf Anfrage werden Führungen für Blinde/Sehbehinderte durchgeführt.
Besucher mit Gehbeeinträchtigungen können kostenfrei einen Rollstuhl oder Klappstühle für die Dauer des Aufenthalts in der Kunstsammlung an der Garderobe ausleihen (nach Möglichkeit mit vorheriger Anmeldung im Besucherservice). Information zu Führungen und Vermittlungsnageboten beim Besucherservice unter Tel.: 0211-8381204, Email:service@kunstsammlung.de.
Ein Assistenzhund ist erlaubt.




Thomas Grünfeld – misfit (Schwan/Gnu)
Vitrine im Hentrichhaus
10.09.2022 - 30.12.2022
Kartenlink
Künstlerverein Malkasten
Öffnungszeiten siehe Website
Jacobistraße 6a, 40211 Düsseldorf
0211-356471



Daniel Heil – Wheel of Dharma05.11.2022 - 03.12.2022
Kartenlink
Galerie Voss
Di-Fr 10-18, Sa 11-14 h u.n.V.
Mühlengasse 3, 40213 Düsseldorf
0211-134982



Großformatige Zeichnungen06.11.2022 - 18.12.2022
Kartenlink
Kultur Bahnhof Eller
Di-So 15-19 h
Vennhauser Allee 89, 40229 Düsseldorf
0211-2108488