tip - Inside Intensity - The Anniversary Show Die vorliegende Abbildung einer Arbeit des 57-jährigen Peter Friedl mit dem Titel „101“, aus dem Jahr 2016, zeigt einen Tisch mit weißer Platte vor dunklem Hintergrund. Darauf steht das Modell eines Wohnhauses auf Pfeilern, von vorne links fällt Licht ein. Zwei Treppen führen ins Wohngeschoss, welches aus zwei Baukörpern besteht. Der vordere hat einen Sockel mit betonähnlicher Anmutung. Die weiße Außenwand wird mittig von einer bodentiefen Fensteröffnung durchbrochen. Links und rechts davon olivgrüne Fensterläden. Dazwischen ist eine halbhohe, gitterartige Balustrade zu erkennen. Die Dachfläche ist mit rötlichen Ziegeln gedeckt und läuft nach oben spitz zu. Der zweite Hausteil ragt etwas zurückversetzt nach rechts. Die Treppe davor endet an der massiven, weißen Brüstung eines Balkons. Zwei schmale bodentiefe Fensterläden gliedern die Hauswand. Die ziegelgedeckte Dachfläche darüber bildet ein Trapez und verläuft parallel zum vorderen Dachteil.
tip - Inside Intensity - The Anniversary Show Die vorliegende Abbildung einer Arbeit des 57-jährigen Peter Friedl mit dem Titel „101“, aus dem Jahr 2016, zeigt einen Tisch mit weißer Platte vor dunklem Hintergrund. Darauf steht das Modell eines Wohnhauses auf Pfeilern, von vorne links fällt Licht ein. Zwei Treppen führen ins Wohngeschoss, welches aus zwei Baukörpern besteht. Der vordere hat einen Sockel mit betonähnlicher Anmutung. Die weiße Außenwand wird mittig von einer bodentiefen Fensteröffnung durchbrochen. Links und rechts davon olivgrüne Fensterläden. Dazwischen ist eine halbhohe, gitterartige Balustrade zu erkennen. Die Dachfläche ist mit rötlichen Ziegeln gedeckt und läuft nach oben spitz zu. Der zweite Hausteil ragt etwas zurückversetzt nach rechts. Die Treppe davor endet an der massiven, weißen Brüstung eines Balkons. Zwei schmale bodentiefe Fensterläden gliedern die Hauswand. Die ziegelgedeckte Dachfläche darüber bildet ein Trapez und verläuft parallel zum vorderen Dachteil.
Die vorliegende Abbildung einer Arbeit des 57-jährigen Peter Friedl mit dem Titel „101“, aus dem Jahr 2016, zeigt einen Tisch mit weißer Platte vor dunklem Hintergrund. Darauf steht das Modell eines Wohnhauses auf Pfeilern, von vorne links fällt Licht ein. Zwei Treppen führen ins Wohngeschoss, welches aus zwei Baukörpern besteht. Der vordere hat einen Sockel mit betonähnlicher Anmutung. Die weiße Außenwand wird mittig von einer bodentiefen Fensteröffnung durchbrochen. Links und rechts davon olivgrüne Fensterläden. Dazwischen ist eine halbhohe, gitterartige Balustrade zu erkennen. Die Dachfläche ist mit rötlichen Ziegeln gedeckt und läuft nach oben spitz zu. Der zweite Hausteil ragt etwas zurückversetzt nach rechts. Die Treppe davor endet an der massiven, weißen Brüstung eines Balkons. Zwei schmale bodentiefe Fensterläden gliedern die Hauswand. Die ziegelgedeckte Dachfläche darüber bildet ein Trapez und verläuft parallel zum vorderen Dachteil.

Inside Intensity - The Anniversary Show

20.05. - 10.09.2017
Museum Kurhaus Kleve
Kleve

Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
Tip K20 Grabbeplatz

Otto Dix – Der böse Blick
11.02. - 28.05.2017

K20 Grabbeplatz

Tip KAI 10 | Arthena Foundation

METAMORPHOSIS
04.03. - 27.05.2017

KAI 10 | Arthena Foundation

Tip Museum Kunstpalast

CRANACH. Meister − Marke − Moderne
08.04. - 30.07.2017

Museum Kunstpalast

Tip Atelier am Eck

Charlie Hammond - Soft borders and continuity problems
05.05. - 27.05.2017

Atelier am Eck

Tip plan.d. produzentengalerie

Jay Matthews, Perdita Sinclair, John Vincent Stevenson - pasts, presents and futures
06.05. - 28.05.2017

plan.d. produzentengalerie

Tip K21 Ständehaus

Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive
04.03. - 11.06.2017

K21 Ständehaus

Tip KIT - Kunst im Tunnel

Malte Bruns - Tremors
11.03. - 11.06.2017

KIT - Kunst im Tunnel

Tip Museum Kunstpalast

Idea et inventio
24.03. - 18.06.2017

Museum Kunstpalast

Tip Beck & Eggeling

Marc Chagall - c'est la vie
25.03. - 27.05.2017

Beck & Eggeling

Tip Galerie Ludorff

Neuerwerbungen Frühjahr 2017
04.04. - 02.09.2017

Galerie Ludorff

Tip Kunsthalle Düsseldorf

Wirtschaftswerte - Museumswerte
08.04. - 18.06.2017

Kunsthalle Düsseldorf

Tip Museum Kunstpalast

"Beauty is a rare thing" - Kunst im Gleichgewicht von Buchheister bis Serra
14.04. - 30.07.2017

Museum Kunstpalast

Tip Galerie Ute Parduhn

Heino Naujoks
14.04. - 28.05.2017

Galerie Ute Parduhn

Tip GATE art zone

Inken Boje, Dorota Borowska - Mural
22.04. - 10.07.2017

GATE art zone

Tip Sammlumg Philara

Erika Hock - Second Home
28.04. - 25.07.2017

Sammlumg Philara

Tip Künstlerverein Malkasten

Erhart Schröter - Verwerfungen
02.05. - 18.06.2017

Künstlerverein Malkasten

Tip THE BOX

Stefan Linberg - La lune de travail
05.05. - 27.05.2017

THE BOX

Tip Maxhaus

Katrin Roeber, Jörg-Thomas Alvermann, Ulrich Fürneisen - Ins Blaue und im Grünen
05.05. - 04.11.2017

Maxhaus

Tip Galerie Peter Tedden

Wer schreibt, der bleibt
05.05. - 14.07.2017

Galerie Peter Tedden

Tip Kunst im Hafen e.V.

Da instinktiv die Frontalansicht dominiert,…
08.05. - 04.06.2017

Kunst im Hafen e.V.

Tip Galerie Voss

Davide La Rocca - 13K
12.05. - 01.07.2017

Galerie Voss

Tip Kultur Bahnhof Eller

Künstler aus der Türkei
14.05. - 25.06.2017

Kultur Bahnhof Eller

Tip Konrad Fischer Galerie

Melissa Kretschmer
19.05. - 29.07.2017

Konrad Fischer Galerie

Tip Konrad Fischer Galerie

Daniel Buren
19.05. - 29.07.2017

Konrad Fischer Galerie

Tip Van Horn

Katie Holden & Friends - WE THE PEOPLE
19.05. - 14.07.2017

Van Horn

Tip CONRADS

IN FRICTION WITH FICTION
19.05. - 15.07.2017

CONRADS

Tip Museum Kunstpalast

Jutta-Cuny-Franz-Award: Erinnerungspreis 2017
20.05. - 08.07.2017

Museum Kunstpalast

Tip Petra Rinck Galerie

Ein Teil von Dir
20.05. - 08.07.2017

Petra Rinck Galerie

Tip Cosar HMT

Stefan Kürten - Perfect World
20.05. - 14.07.2017

Cosar HMT

Tip Linn Lühn

Christoph Schellberg - Time To Leave
20.05. - 07.07.2017

Linn Lühn

Tip Kadel Willborn

Esther Kläs, Linda Matalon
20.05. - 08.07.2017

Kadel Willborn

Tip onomato Künstlerverein

Der wahre Schein
26.05. - 04.06.2017

onomato Künstlerverein

Tip Beck & Eggeling

Aljoscha - The Gates of the Sun and the Land of Dreams
31.05. - 29.07.2017

Beck & Eggeling

Tip plan.d. produzentengalerie

Heidi Linck, Ronald de Ceuster - void ratio
03.06. - 25.06.2017

plan.d. produzentengalerie

Tip Museum Kunstpalast

Der große Durst – Emailgläser aus der Sammlung Dr. Schicker
16.06. - 03.10.2017

Museum Kunstpalast

Tip KIT - Kunst im Tunnel

Vertrauen
24.06. - 24.09.2017

KIT - Kunst im Tunnel

Tip KAI 10 | Arthena Foundation

Ruinen der Gegenwart
24.06. - 01.10.2017

KAI 10 | Arthena Foundation

Tip plan.d. produzentengalerie

Sommersalonsammelsurium
01.07. - 23.07.2017

plan.d. produzentengalerie

Tip Museum Kunstpalast

Andreas Aachenbach. Revolutionär und Malerfürst
07.07. - 01.10.2017

Museum Kunstpalast

Tip Kunsthalle Düsseldorf

Singular Plural
08.07. - 01.10.2017

Kunsthalle Düsseldorf

Tip K20 Grabbeplatz

Art et Liberté
15.07. - 15.10.2017

K20 Grabbeplatz

Tip Galerie Peter Tedden

Joachim Burmeister - Der blaue Deckel
27.07. - 26.08.2017

Galerie Peter Tedden

Tip Petra Rinck Galerie

Marsha Cottrell
08.09. - 07.10.2017

Petra Rinck Galerie

Tipp barrierefrei
Museumsdienst Köln
Die Führung Kostbare Scherben! wendet sich an sehbehinderte und blinde Menschen.
Mit Tastobjekten wird die Porzellanherstellung erfahrbar. Die neue Führung kann über den Museumsdienst Köln gebucht werden.

  • Werbung
  • Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Henry Moore
  • Aids Stiftung Benefiz-Auktion 2017 Artists aigainst Aids
  • Exponatec Cologne 2017
  • Emmanuel Walderdorff Galerie, Ausstellung Attila Szücs, Schloss Heltorf Düsseldorf
  • Aktion MEIN ZUHAUSE IN KÖLN des Kölner Studierendenwerks
  • KHM Termine 2. Quartal 2017

  • Logo Deutsches Blindenhilfswerk
  • Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf
  • Logo Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Versicherungen
  • Logo Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland
  • Logo Sparkasse KölnBonn